Musiker-Coaching & künstlerische Beratung

About

Nina Graf, alias „Miu“ ist Profi-Musikerin mit eigenem und gut laufendem Band-Projekt. Sie ist Dozentin für Musikmanagment an der EMBA Berlin, Dozentin für Artist Development & Music Business an der 2018 eröffnenden BIMM Hamburg und Dozentin für Artist Development an der Hamburg School of Music. Darüber hinaus ist sie im Vorstand des Rockcity e.V., und vertritt Rechte & faire Arbeitsbedingungen für Musiker.

Dabei hat Ninas Berufsweg sehr „unmusikalisch“ begonnen: In ihrer Kindheit und Jugend immer musikalisch unterwegs, hat sie zunächst etwas „vernünftiges“ gelernt, wurde Kommunikationskauffrau in einer großen Agentur, gewann Pitches, betreute internationale Etats, gewann den „Junge Wölfe“-Preis für den besten Werbernachwuchs.

Irgendwann pochte im Hinterkopf die Frage, es nicht doch mit der Musik zu probieren, die sie ihr Leben lang begleitete.

Das Wissen, das sich Nina im Marketing aneignete, konnte sie sich für ihre eigene Musikkarriere zu Nutze machen. Ende 2018 kann sie auf eine tolle Band blicken, hat 2 Alben über ein Label rausgebracht und ist die erste Popkünstlerin, die in der Elbphilharmonie – noch vor deren offizieller Eröffnung – spielt. Für den eigenen Spaß hat sie erfolgreich Kurse am Berklee College abgelegt, den Popkurs an der HfMT in Hamburg absolviert. Und gibt heute ihr Wissen an der Hamburg School of Music und Privatschülern als Dozentin für Musikmanagement bzw. Artist Development weiter.

Es hat sich schnell herausgestellt: Klar gehört ein gewisses musikalisches Talent dazu, aber der Marketing-Background hat im Musikbusiness und  beruflichen Alltag einen Unterschied gemacht. Der andere Blick auf die Dinge hat dazu beigetragen, dass Nina heute von der Musik leben kann. „Im Gegensatz zu manch anderen Angeboten im Bereich der Selbstvermarktung/Artist Development verspreche ich keine Märchen und Fantasie-Zahlen auf Social Media-Kanälen oder sofortigen Ruhm, Groupies und Festivalgigs mit dubiosen Patentrezepten. Derartige Versprechungen halte ich für unseriös und ohne Substanz. Aber ich biete ein ehrliches und qualitatives Coaching, das ganz bestimmt und spürbar hilfreich ist, euch dabei unterstützt, langfristig in der Musikbranche Fuß zu fassen, Projekte weiterzuentwickeln, den für sich richtigen Weg zu finden.“

Nina Graf spricht euch konkrete Handlungsempfehlungen aus und gibt einen umfassenden und seriösen Überblick über das Musikbusiness sowie eure Chancen & Risiken bieten.

Foto: Arnd Geise

Kontakt

Bei Fragen oder Interesse an einer Beratung meldet euch gern.

 

Foto: Elena Zaucke